Telefon: +49 (0)9324-9799-0

Qualitätsmanagement



In Anlehnung an DIN ISO 9001
haben wir unseren Prozessablauf und unseren Qualitätsstandard mit folgenden Grundsätzen sichergestellt:

Ausführbare Anforderungen unserer Kunden werden angenommen und im Produktionsprozess eingepflegt.

Qualitätsziele werden für alle relevanten Funktionsbereiche und Ebenen zur Erfüllung der Produktanforderung festgelegt, bewertet und vermittelt.

Qualitätssicherung und Reproduzierbarkeit der Produkte


Die einzelnen Teile werden während des Produktionsprozesses regelmäßig in vorgegebenen Zeitintervallen nach Freigabebezeichnung vermessen (Soll-/Ist Vergleich).
Alle Einstellungen, relevanten Maße und Prüfkriterien werden in Prüfprotokollen aufgenommen und sichergestellt.
Hochwertige Messgeräte und spezielle Messvorrichtungen dienen der Kontrolle und Q-Sicherung am Rohstoff und Endprodukt.


Kontinuierliche Verbesserungen werden Mithilfe von Datenanalysen, Überwachungsprotokollen, Prozess- und Qualitätskennzahlen vorgenommen und eingepflegt.

Verwantwortlichkeit der Führung - Einbeziehung der beteiligten Personen
Führungsstrukturen sind sichergestellt, Verwantwortungs- und Kompetenzbereiche festgelegt.
Regelmäßige Workshops stellen die Kommunikation und die Wirksamkeit des Qualitätsmanagement sicher.